Schulalltag

Wiedereröffnung der Schule nach Corona

Der Bundesrat hat entschieden, dass die Schulen am 11. Mai wieder öffnen dürfen.
Die Bildungs- und Kulturdirektion BKD des Kantons hat weitere Weisungen dazu erlassen.
Montag und Dienstag muss der Unterricht in Halbklassen stattfinden, ab Mittwoch beginnt der Unterricht nach Stundenplan!
Sollten ihre Töchter oder Söhne durch eine Vorerkrankung gefährdet sein, melden Sie dies direkt der Klassenlehrperson!

Für das OSZMB bedeutet dies folgendes:
Am Montagmorgen kommen die Mädchen in die Schule und werden von den Klassen- und den Hauptfachlehrpersonen betreut.
Am Nachmittag kommen die Jungs und werden von den Fachlehrpersonen (BG, HW, technisches und textiles Gestalten, Musik, Sport) betreut.
Dasselbe Prozedere findet am Dienstag vice versa statt, Jungs am Morgen - Mädchen am Nachmittag.

Nähere Informationen erhalten Sie ab dem 5. Mai durch die Klassenlehrpersonen!